NIKI Projekt

Adipositas, ADHS und Allergien sind zu typischen Volkserkrankungen im Kindes- und Jugendalter geworden. Nicht selten erkranken Kinder an mehr als einer dieser Erkrankungen.

Das Projekt NIKI („Neue Volkserkrankungen im Kindes- und Jugendalter“) erforscht deshalb Wechselwirkungen und Zusammenhänge zwischen Adipositas, ADHS und Allergien.

Die hierbei gewonnen Erkenntnisse über Risiko- und Schutzfaktoren sollen später die Grundlage für neue Behandlungs- und Präventionsansätze bilden.

Förderer

NIKI wurde gefördert vom Ministerium für Wissenschaft, Innovation und Forschung des Landes NRW. Die Laufzeit betrug drei Jahre (Oktober 2013 bis Februar 2017). Die Ergebnisse sind/werden in Form von Publikationen veröffentlicht (worden).

Kontakt

Dr. Silke Mreyen
MedEcon Ruhr GmbH
Universitätsstr. 136
D-44799 Bochum

+49-(0)234-97836-60
mreyen@medecon.ruhr

Kinder- und Jugendgesundheit im Ruhrgebiet, www.gesund-aufwachsen.ruhr